Vernissage „Erfurter Religionsportraits“

29. September 2009

frauenportraits

Radio F.R.E.I. zeigt als Teilprojekt des ERFURTER INTERRELIGIÖSEN DIALOG eine Ausstellung unter dem Titel “Erfurter Religionsportraits“, die eine Foto- und Klanginstallation kombiniert vom 02.10. bis 30.10.2009 im Café Duck Dich des Studentenzentrum Engelsburg in Erfurt. Die Ausstellung präsentiert von Kindern und Jugendlichen erstellte Ton- und Fotodokumente von aktiv praktizierenden Gläubigen aus den Religionen Judentum, Christentum und Islam. Die Mehrheit der ProtagonistInnen sind Menschen ausländischer Herkunft. Ergänzt wird die Ausstellung mit Portraits von AtheistInnen und aktiven ChristInnen deutscher Herkunft, die den Religionszusammenhang im Bezug zur Wendezeit von der DDR hin zur BRD beschreiben.  Begleitend werden Veranstaltungen rund um das Thema Religionen in der Gegenwart stattfinden.

Am 01. Oktober um 19 Uhr laden wir alle Interessierte ins Café Duck Dich zur offiziellen Vernissage mit dem Kulturdirektor Herr Jürgen Bornmann ein.

Hier gibt es außerdem den dazugehörigen Newsletter!

… zu Besuch in Israel

10. März 2008

Sicherheit, Gazaah, Gewalt, Angriff, Verteidigung, Tod und Leid. Eindrücke die man schnell von Medien aufgebunden bekommen hat, wenn man den Namen Israel hört. Christian Garbe besuchte auch aus privaten Gründen das fast 60 Jahre alte Land, und berichtet über Sicherheitskontrollen, die Stimmung im Land und das Verhalten der Bevölkerung gegenüber einem Gast aus Deutschland.

Christian, Carsten und Roman sprechen außerdem über den Aschermittwoch, als christlichen Feiertag und das Fasten in allen drei Weltreligionen.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.