E.I.D. – Sendung vom 5. Mai 2013

21. Mai 2013

Projektbegleitend gestalten wir einmal im Montag eine Magazinsendung, welche auf Radio F.R.E.I. (UKW 96,2 MHz) ausgetrahlt wird. Jeden ersten Sonntag im Monat um 17 Uhr. Die fünfte Ausgabe im Jahr 2013 war am 5. Mai zu hören und ist nun hier leicht verspätet in Auszügen bereitgestellt.
Seit einigen Wochen gibt es bei uns ein neues Gesicht. He Xi kommt ursprünglich aus China und wohnt heute in Erfurt. Sie möchte sich beim E.I.D. beteiligen. Eine der ersten Ideen war es, zu erfahren wie chinesische Menschen in Erfurt leben, was ihnen aufällt, was sie bewegt.
Im Kontakt zum Erfurter Konfuzius-Institut ist es ihr gelungen, drei weitere Menschen zu finden, die in einem Studiogespräch darüber erzählen würden. Das haben sie auch getan, neben ihnen war bei dem Gespräch auch die Leiterin des an der FH angesiedelten Konfutiusinstituts – Bi Mei dabei. Die musikalischen Pausen müssen hier in der Online-Version leider stark verkürzt werden.
Im Vorfeld dieses Treffens war Ronny unterwegs und fragte Menschen auf Erfurts Straßen, was ihnen zu China einfällt und was sie in einem solchen Gespräch fragen würden. Die Umfrage steht zu Beginn dieser Sendung.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Die nächste EID-Sendung könnt ihr am 2. Juni 17:00Uhr auf Radio F.R.E.I. (UKW 96,2)hören.

E.I.D. – Sendung vom 7. April 2013 – Auszüge

14. April 2013

Projektbegleitend gestalten wir einmal im Montag eine Magazinsendung, welche auf Radio F.R.E.I. (UKW 96,2 MHz) ausgetrahlt wird. Jeden ersten Sonntag im Monat um 17 Uhr. Die vierte Ausgabe war am 7. April zu hören und ist jetzt hier in Auszügen bereitgestellt.
Zum Internationalen Tag gegen Rassismus gab es am 21. März auch in Erfurt zahlreiche Aktionen. Im Rahmen der Kampagne „Residenzpflicht abschaffen“ sprach Frank mit Ellen Könneker vom Thüringer Flüchtlingsrat. Wir wiederholten dieses Interview in unserer Sendung. Auf der Mediathek von Radio F.R.E.I. ist es nachzuhören.
Im zweiten Teil der Sendung gab es Ausschnitte aus der Eröffnungsveranstaltung der Portrait-Ausstellung „Angekommen Fragezeichen“ in der „Stube“ zu hören. Hier ein Auszug der Lesung – „Eine Silvestergeschichte in Briefen“ von Olga Kolmogorov.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.