Thementag des E.I.D. – Rückblick

24.09.14

Auch zum diesjährigen Thementag des E.I.D. gab es eine Sondersendung – Live von unserem Radio-Container, der im Moment im Erfurter Süd-Osten steht.

Sendung19300Sendung17300

Die Inhalte der Sendung sind jetzt auch hier online nachzuhören.

In der ersten Stunden gaben wir einen Überblick darüber, was in unserem Projekt gerade passiert. Und wir sprachen mit Angelika Heller über den Workshop „Von trommelnden Afrikanern und samba-tanzenden Latinas. Anstöße für eine transkulturelle und nicht-rassistische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit“, der am Freitag, dem 26.09.2014 von 10 – 16 Uhr im Stadtteilzentrum Herrenberg (Stielerstr. 3) stattfindet.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Die zweite Stunde startete mit lokalen Informationen. Danach sprachen wir mit Stefan Heerdegen (Mobit) und Jana Schmidt (LAP) über rechte Strukturen in Erfurt Süd-Ost sowie über die Wahlerfolge von NPD und AfD nach der Thüringer Landtagswahl. Außerdem waren Karsten und Jojo zu Gast. Sie organisieren das „Beats against Fascism – Festival“ am 04.10.2014 am Herrenberg.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

In der dritten Stunde sprachen wir mit Akteuren vor Ort. Marianne Tetzel (Kinder- und Jugendhaus am Drosselberg), Carola Hettstedt (Family-Club am Drosselberg) und Herbert Rietz (Gustav-Adolf-Kirche) waren zu Gast.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Fahrrad-Ralley zu kulturellen Orten durch Erfurt Süd-Ost

Karte
Am Nachmittag des Thementages gingen Kinder und Jugendliche mit einer Fahrradralley auf Entdeckungstour durch den Erfurter Südosten.
Es galt neun Orte anzufahren und dort Fragen zu beantworten und Aufgaben zu erledigen. Die Tour führte vom kurdischem Dönerladen, über das Stadtteilzentrum Herrenberg und den ansässigen Jugendclubs bis hin zu der evangelischen und katholischen Kirche vor Ort. Jede der Gruppen fuhr die Strecke anders, jedoch trafen sich am Ende alle wieder, um den Abend bei leckerem Essen ausklingen zu lassen.
Ralley40300Ralley1300

keine Kommentare für “Thementag des E.I.D. – Rückblick”

  1. Bis jetzt keine Kommentare. Trag Dich ein!