NEUER TERMIN! 18. Dezember 2013 | 19:30 Uhr | [L50] | Was ist Kultur? – Kritische Auseinandersetzung mit einem vielbenutzten Begriff

27.11.13

Im Rahmen der Austellung „Angekommen Fragzeichen“ gehen wir am 18. Dezember in einem Vortrag und einer Diskussion den Fragen nach: Was ist Kultur? Was meint dieser Begriff eigentlich? Und welche Probleme können sich mit der praktischen Nutzung ergeben? Zusammen mit Anja Nitschke wollen wir diese Fragen mit euch diskutieren.

Anja Nitschke ist in in der politischen Bildungsarbeit tätig, setzt sich (kritisch) mit interkultureller Pädagogik auseinander und arbeitet außerdem zu Antirassismus und Postwachstum.
Neben generellen Fragen zu dem Begriff der Kultur wollen wir überlegen, wie der Begriff in der Bildungsarbeit genutzt wird, was dann eigentlich interkulturelles Lernen heißt und wie er in den Medien benutzt und gespiegelt wird.

An diesem Abend habt ihr selbstverständlich die Möglichkeit, die ausgestellten Portraits im Projekt „Biographia“ anzuhören und anzuschauen. Die Ausstellung ist noch bis zum 20.12.2013 in der [L50] (Lassallestraße 50) zu sehen.

Eine Ausstellung des Radio F.R.E.I.-Projektes „Erfurter Interreligiöser Dialog“ in Kooperation mit dem s.P.u.K. e.V.

keine Kommentare für “NEUER TERMIN! 18. Dezember 2013 | 19:30 Uhr | [L50] | Was ist Kultur? – Kritische Auseinandersetzung mit einem vielbenutzten Begriff”

  1. Bis jetzt keine Kommentare. Trag Dich ein!