PRESSESPIEGEL OKTOBER 2009

3.11.09

Am 2 Oktober veranstaltete der Erfurter Interreligiöse Dialog den 2. Thementag der Religionen.  Hierzu luden sie Vertreter der 3 abrahamischen Religionen sowie der Bahai Gemeinde und des buddhistischen Zentrums auf den Fischmarkt ein. Neben der Live-Sendung  auf dem Fischmarkt wurde der Abend mit 4 Kurzfilme, die sich thematisch mit Glauben, Respekt und Religion auseinandersetzten und einer Lesung unter dem Titel „Elektro-Lyrik-Prosa“ mit Autoren des Schreibwettbewerbs für MigrantInnen (Xeno) harmonisch auf der Freifläche von Radio F.R.E.I. abgerundet.

Die Thüringische Landeszeitung kündigte den 2. Thementag der Religionen in ihrer Ausgabe vom 1. Oktober 2009 an.

Der „Erfurter Interreligiösen Dialogs“ zeigte als Teilprojekt von Radio F.R.E.I. eine Ausstellung unter dem Titel: “Erfurter Religionsportraits“, die eine Foto- und Klanginstallation kombiniert. Diese war vom 02.10. bis 30.10.2009 im Café Duck Dich des Studentenzentrums Engelsburg in Erfurt zu sehen. Die Ausstellung präsentiert von Kindern und Jugendlichen erstellte Ton- und Fotodokumente von aktiv praktizierenden Gläubigen aus den Religionen Judentum, Christentum und Islam.

Die Thüringische Landeszeitung berichtete am 30.09.2009 und die Thüringer Allgemeine am 01.10.2009 über die Frauenportraits im Café Duck Dich.

keine Kommentare für “PRESSESPIEGEL OKTOBER 2009”

  1. Bis jetzt keine Kommentare. Trag Dich ein!