9. November: Sondersendung zum Gedenktag 70 Jahre Reichspogrome

5.11.08

Am Sonntag, den 9. November, jähren sich die schrecklichen Ereignisse der Reichspogrome vom November 1938. Aus diesem Anlass wird am Sonntag, den 9. November, von 19 bis 21 Uhr eine E.I.D.-Sonderung auf Radio F.R.E.I. (UKW 96,2) ausgestrahlt. Gemeinsam mit Zeitzeugen aus dem NS-Regime wagen wir einen Blick in die Vergangenheit. Außerdem wird es ein Interview mit Ilja Rabinovitch, dem stellvertretenden Vorsitzenden der Jüdischen Landesgemeinde, zur aktuellen Situation der jüdischen Bewohner Erfurts geben. Überdies hinaus möchten wir euch einzelne Veranstaltungen innerhalb der 16. Jüdisch-israelischen Kulturtage vorstellen.

Radio F.R.E.I.

keine Kommentare für “9. November: Sondersendung zum Gedenktag 70 Jahre Reichspogrome”

  1. Bis jetzt keine Kommentare. Trag Dich ein!